The Legend of Zelda: Die Geschichte einer Legende

Mit The Legend of Zelda Skyward Sword erscheint der neuste Teil einer lange Reihe von Videospielen rund um den Helden Link und die Prinzessin Zelda. Begleitet GameReport zu diesem Anlass beim Streifzug durch die 25-jährige Geschichte der Serie.

Dank einer Zeichentrickserie, Comics, Anspielungen oder Gastauftritte in Videospielen wie Final Fantasy I oder Soul Calibur II gehört The Legend of Zelda zu den am häufigsten rezipierten Videospielen.

Als 1986 The Legend of Zelda für das NES erschien, erlebte die Videospielwelt eine kleine Revolution. Der Grund war der Speicherchip, durch den das erste Mal ein Spiel auf einer Konsole gespeichert werden konnte. Auch das Gameplay war für damalige Verhältnisse ungewöhnlich: Punkte gab es nicht. Stattdessen musste eine virtuelle, in der Vogelperspektive dargestellte, Landschaft erkundet werden. Viele Elemente, die heute als typisch für die Reihe gelten, waren hier bereits vorhanden: das Triforce, die Herzcontainer, das magische Schwert, die Feen usw.. Auch gab es bereits Labyrinthe, in denen Link die acht Teile des Triforce finden musste. Die eher düsteren Labyrinthe standen im Gegensatz zur Oberwelt, welche freundlicher wirkte, jedoch genauso gefährlich sein konnte. Die ganze Atmosphäre wurde zusätzlich von der Musik unterstrichen, welche die Spieler von damals sicher heute noch im Ohr haben.

Nach dem Erfolg von The Legend of Zelda musste natürlich ein Nachfolger her. Das Ergebnis war Zelda II: The Adventure of Link. Obwohl es ein sehr gutes Spiel war, galt es als das umstrittenste der Reihe, da sich das Gameplay sehr stark von seinem Vorgänger unterschied: So kam die Vogelperspektive nur beim durchqueren der Oberwelt zum Einsatz. Sobald Link ein Dorf oder einen Tempel betrat, wurde zur Seitenansicht gewechselt und es glich eher einem Jump’n'Run Spiel. Dazu konnte Link durch ein Punktesystem sein Level steigern. Doch trotz seiner zwiespältigen Aufnahme, nahm the Adventures of Link Einfluss auf die späteren Spiele der Reihe, man denke nur an den letzten Endgegner…

1991 erschien mit A Link to the Past der einzige Zelda Titel für den SNES. Da die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholt werden sollten, wurde sich wieder stark am ersten Spiel orientiert. Neben neuen Gegenständen und einem einfacheren Schwierigkeitsgrad, wurden das erste Mal eine Licht- und eine Schattenwelt miteinander verbunden. Dieses Konzept wurde in vielen Nachfolgern mit einigen Veränderungen übernommen.

Weiter geht es auf der nächsten Seite.

Dieser Artikel hat mehrere
Seiten:
1 2 3 4 5 6 7
Favoriten

Hinterlasse eine Antwort

Du musst dich erst anmelden um einen Kommentar zu schreiben.


Weitere Artikel zu The Legend of Zelda: Skyward Sword

The Legend of Zelda: Skyward Sword: Beste Kritiken für das neue Zelda Spiel

Mit Skyward Sword scheint es Nintendo wieder einmal geschafft zu haben und einen Stern der The Legend of Zelda-Reihe kreiert zu haben. Der Review Trailer soll diese These unterstreichen. [...] Mehr

The Legend of Zelda Skyward Sword: Die Legende beginnt mit TV-Spots und Robin Williams

Am 18.11. erscheint The Legend of Zelda: Skyward Sword für die Wii. Nintendo lässt es sich natürlich nicht nehmen, nochmals die Werbetrommel für einen ihrer größten Titel zu rühren. [...] Mehr

The Legend of Zelda: Das Konzert zum 25. Jubiläum

Die Musik in The Legend of Zelda sorgte immer für die richtige Atmosphäre im Spiel. Anlässlich des 25. Jubiläums der Reihe, spielte das Royal Philharmonic Concert Orchestra ausgewählte Kompositionen live in London. [...] Mehr

The Legend of Zelda: Skyward Sword – Alle guten Dinge sind drei

Da das Triforce, die Macht Hyrules, aus Mut, Kraft und Weisheit besteht, tauchen bei The Legend of Zelda häufig dreier Kombinationen auf. So verwundert es nicht, dass drei neue Trailer zu Skyward Sword zur gleichen Zeit erscheinen. [...] Mehr

The Legend of Zelda: Skyward Sword – Ein klassisches Spiel mit neuen Elementen?

Freunde der The Legend of Zelda Reihe dürfen sich freuen: Die vier neuen Trailer zeigen, dass Skyward Sword die typischen Elemente der Serie beibehalten wird.

[...] Mehr

The Legend of Zelda: Skyward Sword – Sei Teil einer alten Legende

Zu The Legend of Zelda: Skyward Sword gibt es nun drei neue Trailer zu bewundern, welche die Wartezeit bis zum Erscheinungstermin verkürzen sollen.

[...] Mehr

The Legend of Zelda – Skyward Sword und Four Swords Special Edition

Nun sind 25 Jahre seit dem erscheinen des ersten Zelda Spiels vergangen. Ich erinnere mich noch als wäre es gestern gewesen, als ich das erste Mal auf den NES die Welt von Hyrule betrat…

[...] Mehr

The Legend of Zelda: Skyward Sword – Packende Schwertkämpfe mit der Wii

Der Trailer zu The Legend of Zelda: Skyward Sword von der Tokyo Game Show, gibt Einblicke in die im Spiel vorkommenden Landschaften, Kämpfe und Charaktere.

[...] Mehr

The Legend of Zelda: Skyward Sword – Das Upgrade-System im Detail

Der würdige Vertreter der Zelda Reihe “The Legend of Zelda: Skyward Sword” hat ein neues Gameplay-Video spendiert bekommen, dass euch das Upgrade-System näher bringt. [...] Mehr